Bremer Mathetasche

Bremer Mathetasche


Außerschulische Lernorte inklusiv

www.ausserschulische-lernorte-inklusiv.uni-bremen.de

 

„Außerschulische Lernorte inklusiv“ ist ein Projekt der Inklusiven Pädagogik im Rahmen der Lehramtsausbildung an der Universität Bremen.

Studierende ab dem 3. Bachelorsemester erkunden außerschulische Lernorte, hospitieren in Best Practice-Einrichtungen oder erschließen selbst Lernorte für inklusive Gruppen. Im Rahmen von Bachelor- oder Masterarbeiten können bestehende Programme beforscht oder neue Konzepte entwickelt werden. Dies kann allein, im Team oder in Kleingruppen geschehen – zumeist in Kooperation mit den Fachleuten vor Ort. Die Studierenden werden dabei von Wissenschaftler*innen der Universität und / oder den kooperierenden Institutionen unterstützt. Die Ergebnisse werden auf unterschiedlichen Wegen zur freien Nutzung für Schüler*innen, Lehrer*innen, Schulen und interessierte Institutionen zur Verfügung gestellt.

Es gibt ganz unterschiedliche Möglichkeiten sich am Projekt zu beteiligen – als Institution, Schule, Lerngruppe oder Studierende im Rahmen der Bachelor- oder Masterarbeit, im Rahmen des Praxissemesters oder eines Studienpraxisprojekts.


Bremer Mathebox

Bremer Mathebox


Fortbildungen

Zu aktuellen Fortbildungsangeboten setzen Sie sich gerne per Email mit mir in Verbindung.


Kontakt

mathe@hegemann-fonger.de


Links